Communicational Detox!

Unsere kommunikative Leitwährung Aufmerksamkeit droht zu zerfallen. Sie muß wieder durch konsensfähige, einem demokratischen Gemeinwesen verpflichtete Werte gedeckt werden. Nur dann ist eine glaubhafte Positionierung wieder möglich.

Darum geht es hier um Entgiftung. Und zwar die der Kommunikation. Wenn Stimmen von Zweiflern, Populisten, Verführern oder Lügnern immer lauter und ihre Mittel ständig perfider werden, braucht es eine Renaissance der Kommunikations-Kultur. Und zwar überall: Bei Unternehmen und Politik, bei Mitarbeitern und Kunden. Wir brauchen eine Versachlichung der Argumentation, die Abkehr von Fälschung und Diffamierung, und eine Rückkehr zu gemeinsamen Zielen und freundlicher Diskussion.

Sie sehen das genauso? Sie sind erfolgreich und innovativ, spüren aber den Hang zu Lamento und Überregulierung? Sie wollen Ihre Leistungen für einen der sozialen Marktwirtschaft verpflichteten digitalen Wandel positiv darstellen? Und verdeutlichen, warum Ihr Unternehmen nachhaltig und CO2-neutral agiert?

Dann starten Sie hier ihren neuen Dialog mit Kunden und Partnern. Denn in Zeiten zunehmender Vergiftung der Debatten kommt es auf klare Positionen an. Wir helfen Ihnen dabei, Ihre Stellung im Diskursgeflecht der Gegenwart zu beziehen und zu pflegen. Um die richtigen Kunden zu binden und um die passenden Leads zu generieren.

Das sind unsere Services für Detox-Kommunikation

  • Positionieren: Wir entwickeln Ihre Story und sagen in wenigen, treffenden Sätzen, wofür Sie im digitalen Wandel stehen und warum. Ein halbtägiges Treffen bei Ihnen mit Recherche der Ihnen wichtigsten Aussagen, anschießend Verfassen eines Textes für die Publikation auf Ihrer Website, in der Presse, in ihrem Kundendialog. Das Ganze modular und gemäß Ihren Anforderungen.
  • Klarstellen: Lassen Sie einen Kunden auf den Punkt gebracht erzählen, was Sie können, wie Sie kooperieren, und wie er greifbaren Nutzen erzielt. Wir helfen bei der Ansprache von Referenzgebern, erarbeiten einen Fragenkatalog, machen den Termin beim Anwender und recherchieren ein spannendes Interview oder eine passende Story. Bei Bedarf oder im zweiten Schritt auch als Video. Das bereichert Ihren Webauftritt und überzeugt unschlüssige Kunden. Denn Innovation, Dialog und Nachhaltigkeit bringen heute definitiv Wettbewerbsvorteile.
  • Weitermachen: Manchmal bleiben spannende Projekte und wichtige Teilaufgaben aus Ressourcenmangel liegen. Wir greifen die Fäden auf, setzen Ihre Projekte fort und schließen sie ab. Machen Sie uns zu Ihrer Textbereitschaft, für kleine News auf der Website oder das vernünftige Textieren einer Einladung zu einem Kundenevent. Oder engagieren Sie uns als Ihre Interims-Pressestelle für einen überschaubaren Zeitraum.  
  • Verstärken: Durch gegenseitiges Lernen lässt sich nachhaltiges Handeln erreichen. „Techies“ können von „Ökos“ lernen, ein Bewusstsein für die sozialen und ökologischen Auswirkungen von Technologien zu entwickeln. Ökos haben Nachholbedarf im Verstehen digitaler Anwendungen. Dialog ist die Voraussetzung dafür, dass Unternehmen und ihr Marktumfeld ökonomische, politische und ökologische Konsequenzen diskutieren. Und dann verstehen, was zu tun ist.

Interesse geweckt? Über diesen Link kommen Sie direkt auf mein Anfrage-Formular.

Referenzen

Bettina Horster, CEO Vivai AG, Dortmund: „Wir profitieren bereits seit 2002 von den Services des Medienprofis Konrad Buck. Er besitzt ein wirklich außergewöhnliches Netzwerk mit besten Verbindungen in die Politik, Presse und Wirtschaft. Er hat ein tolles Gespür für Themen und  kann auch komplizierte Sachverhalte überzeugend in Wort und Schrift darstellen. Damit hat er uns bereits in vielen Projekten die gewünschte Aufmerksamkeit in Presse und Fachzirkeln hergestellt, jüngst im Projekt www.smartservicepower.de mit wirklich überdurchschnittlichen Erfolgen. Besonders schätze ich an ihm seinen Spaß am Networking.“

Manuel Andrack, Autor, Moderator, Wanderer, unterwegs: Was Konrad macht ist wichtig. Unternehmen, Regierungen und Organisationen müssen erkennen, dass wir nur dann überleben, wenn wir nicht nur über Nachhaltigkeit reden, sondern endlich aktiv und vehement Nachhaltigkeit praktizieren!”

DeKai Wu, KI-Forscher und Sprachwissenschaftler, Hongkong: “Konrad is an excellent listener — he understands how change is driven in AI and the surrounding business ecosystem. And he is able to set the course.“

Georg Steimel, Head of Automotive and M2M Solutions at Huawei Düsseldorf: „Konrad Buck ist ein ausgezeichneter Autor und vor allem jemand, auf dessen journalistisches Gespür man sich verlasen kann.“

Torsten Hartmann, Managing Director Avantgarde-Labs GmbH, Dresden: Wer jemanden sucht, der das Anliegen eines Unternehmens sicher trifft und demzufolge genau die richtigen Texte schreibt und sie an den passenden Stellen mit dem erwünschten Impact platziert, ist bei Konrad Buck gut aufgehoben.

 Über diesen Link kommen Sie direkt auf mein Anfrage-Formular.